.

Die geeigneten Mitarbeiter

Das Recruiting ist die zentrale Aufgabe der Personalwirtschaft eines Unternehmens: Die Qualität der Erfüllung dieser Aufgabe hat einen hohen Einfluss auf die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit. Mit unserer Personalsuche werden passgenaue Kandidaten für Ihre Vakanzen identifiziert, vorqualifiziert und vorgestellt.

Qualifizierte Mitarbeiter gelten zu den bedeutendsten Ressourcen eines Unternehmens. Für ein Unternehmen zählt es zu der wichtigsten Aufgabe, den passenden Mitarbeiter für die passende Position zur richtigen Zeit zu gewinnen.

Im Rekrutierungsprozess für die Beschaffung von Personal stehen wir Ihnen mithilfe folgender Maßnahmen zur Verfügung:

  • die Suche geeigneten Kandidaten
  • das Prüfen und Aufweisen einer hohen Qualität des Bewerbers
  • die Reduzierung von Rekrutierungs- und Einstellungskosten
  • die Optimierung von Einstellungsprozeduren bezüglich der Einarbeitungszeiten
  • der Aufbau eines Bewerber- und Wissenspools für künftige Stellenausschreibungen
  • die Planungsmaßnahme, Steuerung, Dokumentation und Kontrolle der Rekrutierungsprozesse

Bereiche der Personalbeschaffung.

Das Recruiting und die Unterstützung in allen Fragen zur Personalbeschaffung finden in den folgenden Bereichen statt:

  • Permanent Placement
  • Einstellung von Spezialisten und hochqualifizierten Fachkräften
  • Contract Recruiting
  • Bereitstellung von Mitarbeitern für Projekteinsätze
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen

Recruitment Process Outsourcing (RPO)

Spezialisierte RPO-Personalberater

Spezialisierte RPO-Personalberater werden im zunehmenden Maße für die Suche nach Personal eingesetzt. Das Auffinden potenzieller Kandidaten und deren Background Check gehören zu ihren Hauptaufgaben. Hier werden für die Auswahl der passenden Bewerber unterschiedliche Methoden eingesetzt, wobei folgende Leistungen von einem RPO-Service erwartet werden

  • Kandidatenauswahl
  • Abwicklung von Rekrutierungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit Drittanbietern

Das Personal von der Beratungsdienstleistung und der Wirtschaft arbeitet gemeinsam für den Erfolg im Prozess des Recruitings.

Social Media Beratung.

Das Internet als bevorzugtes Medium für Stellenausschreibungen

Das Internet hat sich für Stellenausschreibungen zu einem bevorzugten Medium entwickelt. Hier heben sich insbesondere Soziale Netzwerke mit dem Vorteil hervor, Informationen leicht, schnell und gezielt zu teilen. Die richtige Kandidatenauswahl ist von großer Bedeutung für ein Unternehmen – auch ein professioneller Werbeauftritt ist wichtig. Mithilfe von unseren professionellen Beratern des Social Media Consultings wird für einen optimalen Internetauftritt und einer gelungenen Online-Kommunikation gesorgt.

Management Training

Wirtschaftliche und unternehmerische Ziele erreichen

Um die wirtschaftlichen und unternehmerischen Ziele zu erreichen, werden wichtige Fähigkeiten benötigt. Die Weiterbildung des Managements spielt hierfür eine bedeutende Rolle. Individuelle Coachings können zu der Entwicklung der Persönlichkeit beitragen, in dem unter anderem an der Strategie in der Kommunikation und dem Durchsetzungsvermögen gearbeitet wird. Für neue Mitarbeiter bieten sich die Coachings ganz besonders für die Vorbereitung der künftig anfallenden Aufgaben im Unternehmen

Zufriedenheitsanalyse.

Mithilfe einer Zufriedenheitsanalyse wird dafür gesorgt, dass Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenpassen. Durch das Unterlassen von Fluktuation werden nämlich Störungen in den Arbeitsabläufen vermieden. Ebenso hilft die Zufriedenheitsanalyse, die Wünsche und Vorstellungen der Mitarbeiter zu ermitteln. In der Regel können diese gegenüber externen Personalberatern sich offener über ihre Wünsche und Vorstellungen, aber auch über Probleme oder belastende Umstände am Arbeitsplatz äußern. Wir sorgen für zufriedene Mitarbeiter, welche produktiver sind und sich damit maßgeblich an der Wertschöpfung des Unternehmens beteiligen.

Marketing für die Personalwirtschaft

Die Ausrichtung des Unternehmenserfolgs setzt sich aus der Strategie, der Fähigkeit und Maßnahmen zusammen. Das Recruiting beschäftigt sich hier mit folgenden Aufgaben:

  • Employer Branding
  • Corporate Identity
  • Entwicklung der Unternehmenskultur, in der sich die Wünsche der Mitarbeiter spiegeln
  • Anwendung von Marketingmaßnahmen im Bereich der Unternehmenskommunikation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Planung und Umsetzung von Marketingstrategien

Employer Branding

Unternehmen als „Marke“ für potenzielle Mitarbeiter

Ein Unternehmen kann für potenzielle Mitarbeiter als „Marke“ angesehen werden, womit sich Menschen identifizieren. Um das Ansehen des Unternehmens positiv zu verstärken, wird das Employer Branding eingesetzt. Hierdurch wird die Art und Weise, wie ein Unternehmen als Arbeitgeber in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden soll, gestaltet.

Die Schaffung des positiven Images eines Arbeitgebers kann durch Maßnahmen in Sozialen Netzwerken, Newsgroups oder Blogs erfolgen. Das RPO muss dafür in das Management des Unternehmens eingebettet sein. Hier wird die Optimierung des Geschäfts als eine Art Aufgabenstellung verstanden, wobei das Prozessmanagement für eine optimale Zusammenarbeit am gesamten Prozess des Recruiting sorgt.

Aufgaben des Prozessmanagements in diesem Bereich sind unter anderem:

  • Genaue Identifikation & Planung der Stellenausschreibung
  • Erstellung des Anforderungsprofils
  • Organisation des gesamten Auswahlprozesses
  • Dokumentation aller hierfür eingesetzten Verfahren
  • Kostenkontrolle des Recruiting

Assessment-Center-Beratung

Das Assessment-Center prüft die Kandidaten, ob sie sich für eines der Vakanzen auch wirklich eignen lassen.

Dabei werden die in einer engeren Auswahl stehenden Kandidaten über einen Zeitraum von mehreren Stunden bis hin zu mehreren Tagen mit unterschiedlichen Aufgaben und Methoden getestet. Für die Überprüfung stehen mehrere Beobachter mit verschiedenen Funktionen zur Verfügung. Der Service der Personalberatung umfasst dabei alle Dienstleistungen, die im Rahmen eines Assessment-Centers anfallen: Die Leistungen reichen von der Erstellung der Aufgaben für die Kandidaten bis hin zur Einladung der geeigneten Teilnehmer. Die passenden Bewerber für die Vakanzen werden nach unterschiedlichen Kriterien ausgewertet und selektiert.

Referenzen-Check

„Eine Kernkomponente jedes Placements, welche Risiken bei der Auswahl neuer Mitarbeiter minimieren soll.“

Der Background Check kann die Risikominimierung bei der Auswahl neuer Mitarbeiter hilfreich sein. Innerhalb des Rahmens von gesetzlichen Vorgaben ist es Arbeitgebern erlaubt, bestimmte Informationen über einen potenziellen Arbeitnehmer vor der Einstellung einzuholen, denn die Bewerbungsunterlagen eines potenziellen Mitarbeiters stimmen nicht immer mit den realen Tatsachen und Vorkommnissen überein. Recherchearbeiten unserer Personalberatung sind folglich sehr zielführend.

Video-Interview

Eine hervorragende Möglichkeit, potenziellen Bewerbern die eigene Firma vorzustellen

Das Video-Interview eines Arbeitgebers wird durch einen professionellen Interviewer geführt. Video-Plattformen, in denen die Präsentationen von Unternehmen im Vordergrund stehen, bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit, Informationen über die Anforderungsprofile vorzustellen. Auch auf den eigenen Homepages der Unternehmen können diese Rekrutierungsvideos zum Einsatz kommen. Personalberater kennen als professionelle Interviewer die wichtigsten Aspekte des Employer Brandings und können Kandidaten verhelfen, einen positiven Eindruck bei Video-Interviews zu hinterlassen. Die Auswahl an Bewerbervideos ermöglicht dem Personalberater schließlich sehr schnell die Eignung für eine zu besetzende Vakanz zu erkennen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich einfach nur beraten lassen? Unsere Berater stehen Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Wir arbeiten auf Erfolgsbasis – unsere Beratung ist dadurch natürlich kostenlos für Sie.

MEHR ERFAHREN